SchadeBrief
Kompaktes Fachwissen aus erster Hand

Der SchadeBrief erscheint monatlich. Er wird per Email verschickt, in unregelmäßigen Abständen auch als Printversion. Der SchadeBrief ist unverzichtbar für jeden Unternehmer im Gesundheitswesen, der sich mit innovativen Kooperations- und Einkommensmodellen auseinandersetzen möchte.

Im SchadeBrief werden alle wirtschaftlichen und politischen Trends im Gesundheitswesen aktuell analysiert.

Geprägt ist der Inhalt des SchadeBriefes durch die Diktion von Rechtsanwalt H.-J. Schade, der auch Ideengeber und Initiator ist.

Seine wissenschaftlichen Veröffentlichungen konzentrieren sich auf den Bereich der betriebswirtschaftlichen, psychologischen, juristischen und steuerlichen Optimierung von Kooperationsmodellen, wie Gemeinschaftspraxen, Partnerschaftsgesellschaften und vernetzte Praxen. Er ist ein anerkannter Befürworter der Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Zahnärzten und Gesundheitsberufen im Interesse des Patienten.

Abonnement

bitte ankreuzen:

* Pflichtfelder